Im Alterungsprozess kommt es zu Veränderungen der Haut, insbesondere bei den Fasern in der Lederhaut. Sie kann weniger Feuchtigkeit speichern und verliert an Spannkraft. Dadurch ist sie weniger vital, wird dünner und verliert an Spannkraft. Im Gesicht werden die Auswirkungen nun sichtbar. Ihnen fallen auf der Stirn Veränderung durch die sogenannte „Zornesfalte“ auf sowie „Krähenfüße“ um Ihre Augen auf.

Durch die Gewebeschwächung kommt es unter den Augen zur Bildung von Tränensäcken und die Augenlider verlieren an Strahlkraft. Aber auch in der unteren Gesichtshälfte, bei der Nase und im Unterkieferbereich sowie an den Wangen senken sich die Hautpartien ab. Durch den individuellen Lebensstil mit ungesunder Ernährung, fehlender Bewegung und bei Rauchern kann sich der Alterungsprozess noch beschleunigen.

Seit Jahresbeginn bieten wir mit „fourtec®“ eine Behandlungsmethode an, die dem Alterungsprozess im Gesicht und im Dekolleté entgegenwirkt. Ihre Haut strafft sich und Sie bekommen dadurch ein deutlich jüngeres nachhaltiges Erscheinungsbild und eine deutlich bessere Ausstrahlung durch bessere Spannkraft.

Wie kommt dies zustande? Bei einer Behandlung mit wirksamen Technologien Hochvolt, Radiofrequenz und energetisches Licht (LED) werden verschiedene Verfahren kombiniert, um deutlich bessere Ergebnisse zu erzielen. Als Ergänzung kommt eine Applikationsmaske zum Einsatz, die verschiedene Ströme und Wirkstoffe in die Haut übertragen kann. Zur weiteren Hautstraffung aktiviert das Power-Lifting die Muskeln und stärkt das Bindegewebe.

Interessierte Kundinnen erhalten zum Neustart die Behandlungen mit dem fourtec® zum halben Preis.

Falls Sie noch Fragen haben sollten und eine Beratung wünschen, würden wir uns freuen, Ihnen dabei zu helfen.

Rosi Troll mit Team